AllgemeinZwei mal Gold für den LC Villach!

Heute fanden im steirischen Mooskirchen die Österreichischen Meisterschaften im 10km (5km Nachwuchs U18) Straßenlauf unter besonderen Auflagen statt.
Der LC Villach ist zu diesen ersten Titelkämpfen des Jahres (Straße) gleich mit einer Abordnung von 11 Athlet*innen angereist!

Starke Leistungen bei den Damen, allen voran Michaela Zwerger, die mit Gold und Silber die Heimreise antreten darf. Sie gewann ihre Klasse W55 klar und konnte in der Mannschaft mit Stefanie Kurath (Silber in ihrer Klasse U23) und Dorina Trabesinger U23 (die Platz 4 belegte) über Silber jubeln. Elisabeth Mikl belegte in der Klasse AK W den 11. Platz.

Ebenfalls Gold für Angelo Quaglia in seiner Klasse M55, der die 10km in starken 36:07min. beendet. Benjamin Bastian lief in ausgezeichneten 33,54min. in der Klasse M35 auf Platz 13.
.
Im Nachwuchsbewerb U18 über 5km lief Tobias Steindorfer (Jg.05) auf den ausgezeichneten 5. Platz und konnte erstmals in 15:59 unter 16 Minuten bleiben. Mit Sebastian Ambrosch (Jg.05) Platz 13, Luca Chialina (Jg.06) Platz 22 und Jakob Brunner (Jg.06) Platz 24 liefen alle vier persönliche Bestleistungen und konnten sich über die Bronzemedaille in der Mannschaftwertung sehr freuen.

Der LC Villach kann auf einen äußerst erfolgreichen Tag zurück blicken!

© by LC Villach - 2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen