AllgemeinPlatz 2 und 3 für zwei Villacher Mastersathleten bei der Wahl zum Leichtathlet/in des Jahres!


Große Auszeichnung für Michaela Zwerger und Angelo Quaglia vom LC Villach. Nach zuletzt fünf Siegen in Serie von Marianne Maier gibt es nun mit der vielseitigen Läuferin Karin Freitag (LG-Decker Itter) eine neue Gewinnerin dieser Kategorie. Die 41-Jährige sicherte sich heuer die Bronzemedaille bei der Masters-Berglauf-WM und rangiert in der 100-km-Weltrangliste auf Platz 27. Platz 2 geht an die Berglauf-Weltmeisterin der Altersklasse W55 Michaela Zwerger (LC Villach) , Dritte wurde Berta Tischlinger, die heuer einen österreichischen Speerwurfrekord in der Altersklasse W85 erzielen konnte.

Dr. Hermann Andrecs stellte heuer im September mit 1,63 m einen neuen Europarekord im Stabhochsprung in der Altersklasse M90 auf. Dies wurde von den Expert/innen und den Online-User/innen mit der Wahl zu Österreichs Mastersleichtathleten des Jahres gewürdigt. Platz 2 geht an Masters-Berglaufweltmeister Simon Lechleitner (LLZ Tirol) und Platz 3 an Angelo Quaglia (LC Villach) , der die meisten Online-Stimmen erhielt.

Fotos Wernig / Quaglia

© by LC Villach - 2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen