AllgemeinDrei mal Gold für den LC Villach!

Im Rahmen des Kärnten Läuft Halbmarathon fanden auch die Staatsmeisterschaften über diese Distanz statt! 177 Athletinnen und Athleten haben sich für diese Meisterschaft genannt, davon 5 LC Villach Läufer.
Premiere auf dieser Distanz feierte Stefanie Kurath, die nicht nur als 7. schnellste Frau in 1:24,32 min. die Ziellinie überquerte, sondern auch den Meistertitel in ihrer Klasse U23 gewann. Mit Michaela Zwerger W55 (1:28,48 min.) und Angelo Quaglia M55 (1:19,56 min.) gab es ebenfalls zwei weitere Titel.
Eine Bronze Medaille gewann Julian Pinter in der Klasse U23 mit 1:25,57 min.
Mit Wolfgang Zwerger M55 Platz 5 in 1:26,12 min., Julian Pinter und Angelo Quaglia belegte das Team in der Mannschaft Platz 6.

Abseits der Meisterschaft lief Charleen Michaelis beim AK- Kärnten Viertelmarathon mit 40:16 min. neue persönliche Bestleistung und konnte als zweite Frau einen Klassensieg erringen.

Gratulation!

© by LC Villach - 2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen