AllgemeinSilber für den LC Villach bei den Langstaffel Meisterschaften!

Heute fanden bei kühlen Temperaturen in der Leopold Wagner Arena in Klagenfurt die ersten Freiluft Meisterschaften des Jahres statt. Veranstalter KLC wurde mit der Durchführung der Langstaffeltitelkämpfe vom Kärntner Leichtathletikverband beauftragt. Der LC Villach war mit zwei 3x800m U16 Mädchen Staffeln mit dabei.
Mit Startläuferin Julia Susiti, die ihr erstes Rennen auf der Bahn lief, noch U14 Athletin Marie Sinnegger und Alissa Liebhard, konnte das junge LC Villach Team, mit einer Zeit von 8:08,71min., die Silbermedaille mit nach Hause holen. Der Sieg ging knapp an die Mannschaft vom KLC.
Rang fünf errang das zweite LC Villach Team mit Melissa Pekastnig, Kyra Kabon und Eratzläuferin Sonja Schustereder in 9:05,10min.
Gratulation!

© by LC Villach - 2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen