Allgemein4x Gold und ein Landesrekord bei den Österreichischen Masters-Meisterschaften für den LC Villach!

Am letzten Wochenende (19/20.9) fanden auf der Union-Sportanlage in St. Pölten die Österreichischen Meisterschaften der Masters statt!

Mit dabei aus LC Villacher Sicht Michaela Zwerger W50 und Angelo Quaglia M55.
Am ersten Tag lief Angelo Quaglia in einem spannenden Lauf über 800m in 2:21,18 min. zu Gold.

Nur 3 Stunden später gewann er über 5000m Silber und verfehlte seinen eigenen Landesrekord nur um eine Sekunde mit einer Zeit von 18:04,37 min..

Für den krönenden Abschluss am ersten Tag sorgte Michaela Zwerger, sie gewann mit 20:02,73 min. die Goldmedaille.

Am 2. Tag gewann Michi die 1500m mit der ausgezeichneten Zeit von 5:32,57 min. ihr zweites Edelmetall.

Keine Spur von Müdigkeit zeigte Angelo am Abschlusstag, er gewann nicht nur seine zweite Goldene, er lief mit 4:45,85 min. auch noch Landesrekord!

Als Draufgabe lief er über 400m mit einer Zeit von 62,53s zur Silbermedaille!

© by LC Villach - 2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen